Home Online Casinos Sportwetten Lotterie Fußball  
16. Dezember 2011

Top Spiel des 17.Spieltags FC Schalke 04- Werder Bremen

by Otto Maier

FC Schalke 04- Werder Bremen

Schalke gegen Bremen und 28 mal gewannen die Königsblauen und 38 mal waren die Werderaner erfolgreich. 18 mal trennte man sich unentschieden. Nun erwarten die Fans mit Spannung das Top Spiel des 17.Spieltags Schalke 04 - Werder Bremen.

Schalke unter den Top 3

Lars Unnerstall der 21 Jährige, die längst unangefochtene Nummer 1 im S04-Tor gehört zu denen, die sich auf den Kassenschlager mit Werder Bremen freuen. Zugleich bietet sich allerdings die Chance für seinen namhaften Konkurrenten, Timo Hildebrand soll eventuell eine Chance erhalten. Mit 31 Punkten spielt Schalke ganz vorne mit.

Das Torverhältnis von 33:22 ist allerdings sicherlich kein Lichtblick. Die eingefangenen Tore sind zu viel für eine Top Mannschaft! Der siebenmalige Deutsche Meister möchte den dritten Platz hinter den Bayern und den Borussen erhalten und wird alles daran setzen.

Höwedes, Papadopoulos, Matip und Fuchs bilden ein Supergespann in der Abwehr. Das Mittelfeld der Königsblauen ist mit Jones, Jurado und Holtby sicherlich gut besetzt. Raul, Pukki und Huntelaar werden auch bei diesem Spiel versuchen Tore ins Netz des Gegners zu schießen. Es fehlen Fährmann (Kreuzbandriss), Hoogland (Reha), Kenia (Reha), Kluge (Meniskusoperation), Moravek (Muskelverletzung), Farfan (Innenbandanriss).

Werder erkämpft sich einen Platz unter den ersten Fünf

Werder Bremen hat es tatsächlich geschafft und unabhängig vom Ausgang des Spiels bei Schalke 04 am Samstag steht jetzt schon fest, dass die Bremer mit Ihren 29 Punkten auf dem fünften Platz überwintern werden. Dieser Platz berechtigt am Saisonende zur Teilnahme am Europapokal. Ein Ziel auf das man hinarbeiten wird.

Das Torverhältnis von 30:26 und die 29 Punkte ermöglichen Werder Bremen nach 16 Spielen zufrieden zu sein.

Nationaltorwart Tim Wiese ist bei Werder der Held. Naldo hat seine langwierigen Knieprobleme überwunden und ist wieder eine Säule in der Innenverteidigung. Andreas Wolf, mit größeren Schwankungen in seinen Leistungen aufweist als Naldo hat sich neben Sokratis etabliert und links spielt Lukas Schmitz. 26 Gegentore bedeuten allerdings den schlechtesten Wert aller Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte. Aaron Hunt spielte eine gute Hinrunde.

Marko Marin ist konstanter als Hunt. Zugang Ekici und Bargfrede blieben hinter den Erwartungen zurück. Ganz stark dagegen: Kapitän Fritz, mal in der Abwehr, mal im Mittelfeld. Zwölf der 30 Bremer Tore erzielte Claudio Pizarro. Daneben zeigen Marko Arnautovic und Markus Rosenberg immer wieder gute Spiele.

Werder muss wegen zwei Sperren auf Hunt und Sokratis verzichten. Die Einsätze von Ekici und Marin sind Fraglich.

Quoten beim Top Spiel des 17.Spieltags Schalke 04 - Werder Bremen:

Heim - Auswärtsmannschaft Heimsieg  X Auswärtssieg
Schalke 04 - Werder Bremen 2 3.45 3.50




Kommentieren Sie als Erster diesen Artikel!
Home | Datenschutz | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Über Uns | Kontakt | Gamblers Anonymous | Verantwortungsvolles Spielen | Gamcare
 
© Copyright 2008-2014 GamblingKingz.com - Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder & Logos bleiben Eigentum der Copyright-Inhaber zu allen Zeiten.